für unser Vetschauer Pflegeheim „Am Birkenwäldchen“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

1 Pflegedienstleitung w/m/d  (40h/Woche)

in Vollzeit aber auch als Teilzeitarbeitsplatz möglich 

asb_althi_fz20090716_057.jpg

Ihre fachlichen Voraussetzungen

Anforderung gemäß der Brandenburgischen Strukturqualitätsverordnung (SQV)

  • wünschenswert ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflegemanagement / Pflegewissenschaft
  • Nachweis Qualifikation zur Pflegedienstleitung
  • Qualifikation als Pflegefachkraft (z.B. staatlich anerkannte/r Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenschwester/-pfleger)
  • hohe pflegerische, soziale und kommunikative Kompetenz und ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, sowie Freude am Umgang mit Menschen
  • gute PC-Kenntnisse

Ziel

  • Gewährleistung einer anforderungskonformen sowie qualitativ hochwertigen Pflege und Betreuung durch Planung, Koordinierung und Kontrolle der Pflege- und Betreuungsprozesse inkl. der zugehörigen Dokumentationserfordernisse.
  • Sicherung des Pflegegradmanagements
  • Optimierte Personaleinsatzplanung unter Beachtung der Mitarbeiterzufriedenheit, der Qualifikationen, Personalentwicklungen sowie des Ausfallmanagements.
  • Optimale Auslastungssteuerung der Einrichtung

 Ihre Aufgaben 

  • Steuerung und Kontrolle der Pflege- und Betreuungskonzepte
  • Erfüllung und Einhaltung der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität
  • Koordination der Pflege- und Betreuungskräfte, Erstellung und Kontrolle der Dienstpläne, sowie die Berechnung der geleisteten Dienstzeiten im Abrechnungszeitraum
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung der Unternehmensphilosophie und des Pflegeleitbildes
  • Umsetzung der aktuellen Pflegeorganisation, der Pflegequalität, der Pflegestandards und der Pflegephilosophie
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von Maßnahmen des Pflegegradmanagements
  • Entgegennahme und Bearbeitung von Wünschen sowie Beschwerden der Heimbewohner und deren Angehörigen.
  • Beratung und Unterstützung des Pflegepersonals in schwierigen Situationen.

Persönliche Anforderungen: 

  • Überzeugungskraft, Belastbarkeit, Zielstrebigkeit
  • die Fähigkeit Mitarbeiter/-innen zu motivieren
  • hohe Einsatzbereitschaft
  • Interesse an vielseitiger Aufgabenstellung
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten Ihnen: 

  • Vergütung: nach Tarif für den ASB Ortsverband Lübbenau/Vetschau e. V.(TV ASB-OV-Lau/Vet)
  • einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • ein hohes Maß an Selbständigkeit
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung über das ASB-Bildungswerk (u.a.)
  • Urlaubsgeld und Jahressonderzahlung
  • Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagenan das Personalbüro, Frau Buchwald. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen mit den entsprechenden Voraussetzungen sind erwünscht.Für evtl. Rückfragen steht Ihnen die Einrichtungsleiterin Frau Hinze unter der Telefon-Nr.: 035433-540 zur Verfügung. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Antrittstermins, bitte an den

ASB OV Lübbenau/Vetschau e.V.
Simone Buchwald (Personalbüro)
Erich-Weinert-Straße 10a
03226 Vetschau
Telefon: 035 433 / 784 - 11
Telefax: 035 433 / 784 - 32
E-Mail: info@asb-lv.de

This site uses cookies. Some of the cookies we use are essential for parts of the site to operate and have already been set. You may delete and block all cookies from this site, but parts of the site will not work.